Atemschutzfortbildung „Phänomene der Brandausbreitung“ 16.10.2018 in Großhöhenrain

Home/Aktuelles/Atemschutzfortbildung „Phänomene der Brandausbreitung“ 16.10.2018 in Großhöhenrain

Atemschutzfortbildung „Phänomene der Brandausbreitung“ 16.10.2018 in Großhöhenrain

Am vergangen Dienstag den 16.10.2018 fand bei uns am Feuerwehrhaus Höhenrain eine Atemschutzfortbildung „Phänomene der Brandausbreitung“ unter der Leitung von Fach KBM Atemschutz Josef Kirner statt. Die Feuerwehren Bad Aibling, Beyharting, Bruckmühl, Höhenrain, Holzham, Kolbermoor, Pullach und Unterlaus nahmen jeweils mit zwei Teilnehmern an der Fortbildung teil.

Der Einstieg der Fortbildung umfasste zunächst einen einstündigen Theorieteil über die verschiedenen Brandausbreitungen.

Im anschließenden praktischen Teil wurde eine Flash Over-Box angezündet und das zuvor in der Theorie besprochene demonstriert.

Zusammenfassend war dies ein sehr interessanter und gelungener Abend.

Vielen Dank nochmal an den KFV Rosenheim das wir den Abend bei uns ausrichten durften. 

By | 2018-10-21T12:37:11+00:00 Oktober 21st, 2018|Aktuelles|Kommentare deaktiviert für Atemschutzfortbildung „Phänomene der Brandausbreitung“ 16.10.2018 in Großhöhenrain

About the Author: